-

World Championship Of Amateur Poker

Buy-In: von € 60,- bis € 250,-

Nach den Austrian Amateuer Poker Championship kommt nun im April dieses Jahres die World Championship of Amateur Poker ins CCC Wien Simmering. Von 19. bis 28. April 2019 stehen insgesamt 30 verschiedene Turnier auf dem Programm.

Dieses bietet neben dem Main Event, ein High Roller Event, PLO-, Stud-, Razz-, Crazy Pineapple- und HORSE-Turniere, einen Team Berwerb und noch sehr viel mehr. Die Buy-In´s haben eine Bandbreite von € 60,- bis € 250,- beim Highroller Event. Insgesamt warten 30 Bracelets Events in zehn Tagen.

Das Main Event, bei dem € 30.000,- garantiert sind, beginnt am 20. April um 19.00 Uhr. Das Buy-In beträgt € 120,-. Dafür erhalten die TeilnehmerInnen 20.000 Chips, die Levels dauern 40 Minuten. Die Tage 1b bis 1d finden von 24. bis 26. April statt. Am 27. April geht es dann in den Tag 2 des Main Events, das beim Finale am 28. April dann seinen krönenden Abschluss im Finale finden wird.

Alle Turnier mit Ausnahme des Main Events und des Highroller Events werden als Freezeout gespielt. Beim Main Event sind insgesamt maximal zwei Re-Entrys an verschiedenen Starttagen möglich. Beim Highroller Event ist ein Re-Entry möglich.

Die Anmeldung ist bis Ende Level 6 möglich. (Ausnahmen: Events 5, 8,12, 21 und 27 nur bis Turnierstart) Die Anmeldung für Event 22 ist bis zum Ende von Level 2 möglich.               

Zur Übersicht